+++ Das Tippspiel geht in eine neue Runde! +++ Da war mehr drin - Remis gegen Hoffenheim +++ Lewis Holtby verpflichtet! +++ Erster Saisonsieg gegen den BVB! +++ Starker Kampf wird nicht belohnt! +++ "Joe" Zinnbauer übernimmt - und gewinnt zweiten Saisonpunkt gegen den Rekordmeister! +++ Niederlage in Hannover - Slomka entlassen! +++ Matchday - kommt in den Chat! +++ #HSV ist zurück! +++ Frank Arnesen entlassen +++ Kein Wunder am letzten Spieltag +++ Sieg in Hoffenheim sichert Minichance auf Europa +++ Zug nach Europa ohne den HSV abgefahren? +++ Auch zuhause gelingt ein Sieg! +++ Spieler-Grillen am Sonntag - #HSV Newsblick +++ Son Doppelpack bringt den HSV zurück in die Spur +++ Rafael van der Vaart ist neuer Kapitän +++ Blamange in München +++ Peinliche 0:1 Pleite gegen Augsburg +++ Traumtor von Rudnevs bringt drei Punkte +++
02.03.2013, 20:17 Kommentare ()

Enttäuschendes Remis gegen Fürth

Enttäuschendes Remis gegen Fürth

Nach der Blamage gegen Hannover hatten die Hamburger wieder einiges gut zu machen. Mit Greuther Fürth kam damit ein vermeintlich dankbarer Gegner in den Volkspark. Und die Hanseaten starteten auch stark, kamen zu einigen guten Chancen, konnten diese allerdings nicht verwerten. So kam es in der 14.Minute zur überraschenden Führung für die Gäste. Djurdjic traf zum 0:1. Die Rothosen waren davon unbeeindruckt und spielten ihr gutes Spiel weiter. So kamen sie in der 21.Minute zum verdienten Ausgleich. Maximilian Beister drehte sich um seinen Gegenspieler und traf dann aus ca. 13 Metern Entfernung in den Winkel - ein absolutes Traumtor. Bis zur Halbzeit war der HSV die bestimmende Mannschaft, doch die Chancen wurden nicht verwertet. In der zweiten Halbzeit sah es dann nicht mehr so gut aus. Die Gäste kamen vermehrt zu Chancen und die Hausherren machen weiterhin nichts aus Ihren Chancen. Am Ende stand es also 1:1 - eine absolute Enttäuschung für die 47.000 Fans im Stadion.

Weiterlesen...
 
27.02.2013, 09:57 Kommentare ()

250.Bundesliga Spiel für den Kapitän - #HSV Newsblick

250.Bundesliga Spiel für den Kapitän - #HSV Newsblick

  • Am kommenden Samstag trifft der HSV auf Greuther Fürth. Für Kapitän Heiko Westermann wird es sein 250.Bundesliga Spiel sein. Was er dazu sagt, erfahrt ihr im Interview auf HSV.de
  • Beim gestrigen Training hat sich Rafael van der Vaart eine lange Risswunde am Schienbein zugezogen. Somit fiel er für das Nachmittagstraining aus. Heute soll er aber bereits wieder auf dem Platz stehen.
  • Euch fehlt noch ein Autogramm von Bruma oder Ilcevic? Dann solltet ihr heute in die Europa Passage kommen. Dort schreiben die beiden ab 18 Uhr Autogramme.

 
23.02.2013, 18:05 Kommentare ()

Üble Klatsche in Hannover

Üble Klatsche in Hannover

Der HSV fällt in sein altes Raster zurück - nach ein oder zwei guten Spielen, folgt ein schlechtes. Am 23.Spieltag ging es nach Hannover. Dort gingen die Gastgeber bereits in der 7.Minuten durch Diouf in Führung. Nur kurz danach konnte Rafael van der Vaart per Foulelfmeter ausgleichen. Dann dauerte es einige Zeit, bis der Alptraum begann. Dieses mal bekamen die Hannoveraner einen Strafstoß - 
Huszti verwandelte zum 2:1. Noch vor der Pause erhöhte Ya Konan in der 45.Minute auf 3:1. Keine Besserung in Hälfte zwei - hier konnte erneut Ya Konan treffen - 4:1. Den Schlusspunkt setzte Abdellaoue in der 85.Minute mit dem 5:1 Endstand. Damit haben die Rothosen eine weitere Chance verpasst, sich in der Spitzengruppe der Bundesliga festzusetzen.

Weiterlesen...

 
21.02.2013, 11:28 Kommentare ()

Torsten Fink im Interview - #HSV Newsblick

Torsten Fink im Interview - #HSV Newsblick

  • Nach den letzten Erfolgen steht der HSV nun auf dem 6.Platz. Ob Europa-League das neue Ziel ist, beantwortet Trainer Torsten Fink im Interview auf HSV.de.
  • Am Samstag reist der HSV nach Hannover. Wieder zurück im Kader ist Keeper Rene Adler. Auch Rajkovic konnte sich noch erholen und wird wieder mit dabei sein. Das Spiel startet um 15:30.
  • Hannover hat in dieser Saison bereits 41 Tore geschossen - aber auch 41 Tore kassiert. Die Chancen auf eine Torreiche Partie stehen als sehr gut.

 
19.02.2013, 11:25 Kommentare ()

Starker Start in die Rückrunde - #HSV Newsblick

Starker Start in die Rückrunde - #HSV Newsblick

  • Drei Siege, ein Remis und eine Niederlage - so sieht die bisherige Rückrundenbilanz des HSV aus. Mit 10 Punkten ist man die dritterfolgreichste Mannschaft der Rückrunde. Nur Bayern (15 Pkt) und Dortmund (12 Pkt) sind besser.
  • Mit Jonathan Tah gibt es noch Verteidiger Juwel in den Reihen der Jugend. Der 17 jährige ist aktueller Kapitän der Deutschen U17 Nationalmannschaft und wird am heutigen Dienstag zum ersten mal bei den Profis mittrainieren.
  • Am kommenden Samstag (23.02.13) ist Torjäger Heung-Min Son im ZDF Sportstudio (23:00) zu Gast. Einen Tag später kann man Torsten Fink im NDR Sportclub (22:45) sehen.
  • Der Wochengewinner des #HSV-Tippspiels heisst "Wormatia". Damit festigt er erhöht er seine Führung auf 4 Punkte zum zweitplatzierten "Storm"

 
18.02.2013, 13:17 Kommentare ()

Kann Son gehalten werden?

Kann Son gehalten werden?

Auch wenn im letzten Spiel beim Torjäger nicht viel klappte, bleibt das Interesse am 20 jährigen bestehen. Die Gerüchte über Interessierte Vereine kursieren schon länger, aber nun wird es konkret.
Laut "Mirror online" sollen z.B. Manchester United und FC Chelsea ca. 11,6 Millionen Euro für Heung-Min Son bieten. Auch andere englische Vereine wie Liverpool, Arsenal oder Tottenham sollen Interesse haben.
Der HSV will natürlich den bis 2014 laufenden Vertrag umbedingt verlängern. Ob dies gelingen wird, hängt wohl auch vom Abschneiden in der aktuellen Saison aus. Nach den Siegen gegen Dortmund und Gladbach steht man nun auf Platz 6 und wäre somit in der Europa League dabei. Auf Platz 4 (Champions League Qualifikation) sind es ebenfalls nur drei Punkte. Auch wenn es noch 12 Spieltage sind - Möglich ist in dieser verrückten Saison alles.

 
16.02.2013, 18:56 Kommentare ()

Der HSV legt nach! Heimsieg gegen Gladbach

Der HSV legt nach! Heimsieg gegen Gladbach

Nach dem klaren 4:1 Sieg gegen Borussia Dortmund, mussten die Hamburger nun am 22.Spieltag unbedingt nachlegen. Die andere Borussia aus Gladbach war zu Gast, die nur knapp 48 Stunden ein Spiel in der Europa-League hatten. Von Anfang an war der HSV die bestimmende Mannschaft und kam auch folgerichtig in der 24.Minute zur Führung. Rafael van der Vaart zimmerte den Ball aus 23 Metern schön in die linke obere Ecke. Ein absolutes Traumtor (Video: http://www.youtube.com/watch?v=fjiG6bPyXeo)! Die Vorlage kam von Rudnevs. Im späteren Spielverlauf schafften es die Hamburger leider nicht, die Führung zu erhöhen. Gerade zum Schluss kamen die Gäste dann noch zu einigen Chancen, sodass die Fans bis zum Ende zittern mussten. Am Ende stand aber die Null und der HSV springt vorerst auf den 6.Platz.

Weiterlesen...

 
14.02.2013, 21:46 Kommentare ()

Neue Homepage

Neue Homepage

Wie ihr seht, ist nun endlich die neue Homepage Online! Einige Funktionen sind noch nicht zu 100% eingebaut, sowie auch die Statistik der aktuellen Saison noch nicht eingepflegt. Dies wird aber auch noch in den nächsten Tagen folgen. Habt ihr Kritik und Verbesserungsvorschläge? Ab in die Kommentare!

 
09.02.2013, 18:35 Kommentare ()

Erneuter Sieg gegen den Meister

Erneuter Sieg gegen den Meister

Nach der bitteren Heimpleite gegen Frankfurt, überraschte der HSV am 21.Spieltag umso mehr. Im Ausverkauften Signal-Iduna-Park konnte man mit 4:1 Gewinnen. Dabei fing es nicht so an: die Borussia ging in der 17.Minute durch Lewandowski in Führung. Doch die Antwort kam prompt: Rudnevs erzielt nur eine Minute später den Ausgleich nach Vorlage von Dennis Aogo. In der 26.Minute dann die Führung durch Heung-Min Son - ein absolutes Traumtor. Nur 5 Minuten später dann der nächste Schock für die Dortmunder: Torschütze Lewandowski sieht die rote Karte nach groben Foulspiel. Danach drohte das Spiel zu kippen, große Chancen gab es bis zur Halbzeit nicht mehr. Dann der nächste Aufreger: In der 59.Minute legte Bruma die Notbremse hin - rote Karte! Die Hamburger spielten trotzdem stark weiter und kamen verdient zum 3:1 durch Rudnevs (62.Minute). Den Schlusspunkt setzte Son in der 89.Minute mit dem 4:1 Endstand.

 
27.01.2013, 17:38 Kommentare ()

Derbysieg!

Derbysieg!

Am 19.Spieltag gastierte Werder Bremen im Volkspark. Im 98.Nordderby konnte der HSV die Gäste mit 3:2 nach Hause schicken. Am Anfang sah es noch nicht danach aus, denn die Gäste gingen in der 9.Minute durch ein Kopfball von Lukimya in Führung. Doch die Antwort der Rothosen hat nicht lange auf sich warten lassen. In der 22.Minute konnte Heung-Min Son mit einem schönen Schuss den Ausgleich perfekt machen. Mit diesem Ergebnis ging es dann in die Pause. Kurz nach Wiederanpfiff konnte Dennis Aogo seinen ersten Treffen für den HSV erzielen. Bereits in der 52.Minute erhöhte Rudnevs am 3:1. Nur zwei Minuten später konnte Sokratis auf 2:3 verkürzen. Es wurde zum Ende also noch einmal spannend. Doch Tore gab es keine mehr, lediglich zwei Gelb-Rote Karten für die Gäste: Fritz in der 80.Minute, Arnautovic in der 90.Minute.

 
<
1 2 3 4 5 6 7 62